Logo01new_small
Flaschenpost

Filminsel Inside, September 2017

Hallo liebe Filminsel-Freunde & Mitglieder!

der Herbst naht und wenn alles gut ging haben wir unser erstes großes Open-Air Event erfolgreich und trocken über die Bühne gebracht. Vielleicht folgen ja weitere Veranstaltungen dieser Art.

Aber nun zum Programm im September:

Mit Valerian- Die Stadt der tausend Planeten zeigen wir den neuesten Blockbuster von Luc Besson, dem Regisseur von Kultfilmen wie Leon - Der Profi und Das fünfte Element. Zudem ist er mit knapp 200 Mio. € der teuerste europäische Film aller Zeiten ( Fortsetzung folgt). Danach folgt mit Dunkirk von Christopher Nolan ein Film der ein bedeutendes Kapitel des Zweiten Weltkrieges beleuchtet. Planet der Affen 3: Survival führt uns in die Finale Schlacht zwischen Mensch und Affe des Remakes aus den 60er Jahren. Das ganze zeigen wir wie zuvor schon Valerian in 3D. Mit Der dunkle Turm, der Verfilmung der mehrbändigen Saga von Stephen King geht es dann am 4. Wochenende weiter. Mit Iris Elba bekannt aus The Wire und Luther sowie Mathew McConnaughey konnten bekannte Gesichter für die filmische Umsetzung dieses Bestsellers verpflichtet werden. Zu guter Letzt beehren uns die Mannen aus der Bullyparade. Egal ob Abahatschi und Ranger, Sissi und Franz, Captain Kork und Spucki oder die Gebrüder Kasirske, Bullyparade ist und bleibt Kult. Wer seine Lachmuskeln mal wieder so richtig strapazieren möchte ist in diesem Film genau richtig.

Der Sommer ist vorbei!

Mag sein, aber dafür kehren die Kulturfilm und Kinderfilmstaffel mit Vollgas zurück in die Filminsel. Ab Anfang September heißt es Donnerstags wieder Film ab für alle Freunde der Kulturfilm-Reihe. Cineastische  Perlen abseits des üblichen Mainstreams sind hier Programm. Ebenso findet Sonntags wieder der Kinderfilm statt.  Auch hier findet man den ein oder anderen Film, der Abseits des Üblichen, Kinder jeden Alters zum Nachdenken und Mitfiebern anregt

Viel Spaß im Kino!

Euer Filminsel-Team (mado)