Logo01new_small
Flaschenpost

Filminsel Inside, Oktober 2019

Hallo liebe Filminsel-Mitglieder, -Freunde und Besucher!

 Der Sommer neigt sich dem Ende und die Tage werden kürzer. Die schönste Zeit um die Abende bei einem schönen Film im Kino zu verbringen. Denn auch die Verleiher bringen bekanntlich die großen Filme im Herbst/Winter in die Kinos um sie rechtzeitig prominent für dir im Februar stattfindende Oscar Verleihung zu platzieren. Freuen dürfen wir uns schon jetzt auf den Science-Fiction Film Ad Astra - Zu den Sternen mit Brad Pitt, Terminator - Dark Fate, Joker mit Joaquin Phoenix, der schon jetzt als großer Oscar Favorit für dir beste Hauptrolle gehandelt wird. Doctor Sleep mit Ewan McGregor, die Fortsetzung von Shinning, dem Erfolgsroman von Stephen King.Maleficent 2 mit Angelina Jolie und Michelle Pfeiffer, Star Wars - Der Aufstieg Skywalkers, Das perfekte Geheimnis der neue Film von Bora Dagtekin (Fack ju Goehte).

Aber auch in diesem Monat haben wir natürlich wieder versucht ein abwechslungsreiches Programm für Euch zu gestalten. Beginnend mit Toy Story - Alles hört auf kein Kommando, dem bereits 4. Teil der Erfolgsreihe um Cowboy Woody und seinen Kumpel Buzz Lightyear. Diesen zeigen wir auch zusätzlich Familiengerecht am Sonntag, den 06.10. um 17:30 Uhr. In der zweiten Woche zeigen wir die britische Erfolgskomödie Blinded By The Light und in der Woche darauf den von Netflix produzierten Science-Fiction Film I Am Mother über die Zukunft der Menschheit. In der Hauptrolle die Oscar prämierte Hillary Swank. Den Abschluss bildet das zweite Kapitel der Neuverfilmung von Stephen Kings ES. Als besonderes Highlight zeigen wir am Samstag den 26.10. ab 18 Uhr beide Teile in einem Double Feature. Karten gibt es hier nur für die Gesamtvorstellung.

In unserer Kulturfilmreihe am Donnerstag zeigen wir mit In Zeiten des abnehmenden Lichts einer der letzten Filme des leider zu früh verstorbenen Bruno Ganz. Der Fall Collini mit Elias M´Barek handelt von einem der größten Justizskandale der neueren Bundesrepublikanischen Geschichte. Um ein Doppelleben in Zeiten des Kalten Krieges handelt Geheimnis eines Lebens mit der fabelhaften Judy Dench. Zum Abschluss dann ANNA vom französischen Erfolgsregisseur Luc Besson.

Wie bereits erwähnt wird die Filminsel ab Ende Oktober für 2 Wochen wegen Umbauarbeiten geschlossen bleiben. Ihr dürft Euch auf einiges freuen.

Viel Spaß im Kino!

 Euer Filminsel-Team

(mado)